Über uns

Dafür setzen wir
uns ein

Carl-Malsch-Stiftung e.V.
Verein für Ökumenische Studentenwohnheime

„Zweck des Vereins ist die Einrichtung und Unterhaltung ökumenischer Studentenwohnheime mit dem Ziel, das Zusammenleben deutscher und ausländischer Studenten in Hausgemeinschaften zu fördern und dadurch einen Beitrag zur Völkerverständigung zu leisten.“

Da der Verein keine Gewinne erwirtschaften darf, sind die Mietpreise reine Selbstkostenmieten. Die Aufnahme in eines der Studentenwohnheime ist nicht an eine Konfessionszugehörigkeit gebunden!

Die Geschichte
der Stiftung

Der Verein für Ökumenische Studentenwohnheime e.V. wurde 1957 gegründet. Er entstand aus einer Initiative des damaligen Studentenpastors Carl Malsch zusammen mit engagierten Mitgliedern der evangelischen Hochschulgemeinde.

Sein Ziel war es, die Wohnungsnot der ausländischen Studierenden zu lindern und das Zusammenleben von ausländischen und deutschen Studierenden zu ermöglichen.

Daher werden die Studentenwohnheime des Vereins von Anfang an je zur Hälfte von ausländischen Studierenden bewohnt. Der Name unseres Vereins wurde im Jahre 2016 etwas modernisiert in „Carl-Malsch-Stiftung e.V.“

Schwarz-weiß Foto Studentenpastor Carl Malsch

Studentenpastor Carl Malsch

Studentenwohnheime Hamburg Sommerfest Buffet
Studentenwohnheime Hamburg Sommerfest Buffet
Studentenwohnheime Hamburg Sommerfest Buffet
Studentenwohnheime Hamburg Sommerfest
Studentenwohnheime Hamburg Sommerfest Frau mit Teig
Studentenwohnheime Hamburg Sommerfest Vorführung

    Wir feiern
    das Leben

    Unsere Stiftung organisiert mit euch regelmäßig tolle Events, zu denen alle Bewohner immer herzlich eingeladen sind. Hier ein paar Impressionen vom Sommerfest im Carl-Malsch-Haus.
    Portrait Vorsitzender Michael Benthack

    Vorsitzender Michael Benthack

    Unser Vorstand

    Der Vorstand tritt regelmäßig zusammen, um laufende und zukünftige Projekte zu beraten und zu beschließen. Die Arbeit des Vorstandes ist ehrenamtlich und unentgeltlich.

    • Vorsitzender

      Michael Benthack

    • Stellvertretender Vorsitzender

      Dr. Karl-Heinrich Melzer

    • Beisitzerin

      Katrin von Gierke

    Füße mit grüner Tasse

    Auch bei uns machen sich die steigenden Energiekosten bemerkbar

    Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, die steigenden Energiekosten zu decken, damit wir auch in Zukunft günstigen Wohnraum an Studierende vermieten können.

    Bankverbindung Evangelische Bank eG
    BIC GENODEF1EK1
    IBAN DE48 5206 0410 0006 4100 65

    Wir danken der Hansestadt Hamburg

    Die Hansestadt Hamburg, vertreten durch die Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung fördert in großem Umfang Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten in den Wohnheimen der gemeinnützigen Träger.

    Helfen Sie mit Ihrer Spende

    Ohne die Förderung hätten wir diese Maßnahmen erst mit großer Verzögerung bzw. gar nicht durchführen können. Sie können die Ziele der Carl-Malsch-Stiftung durch Ihre Spende fördern!

    Bankverbindung Evangelische Bank eG
    BIC GENODEF1EK1
    IBAN DE48 5206 0410 0006 4100 65

    Die Carl-Malsch-Stiftung e.V. wurde unter anderem bei folgenden Projekten mit 75% bzw. 80% der Gesamtkosten unterstützt:

    • Modernisierung von Sanitärräumen
      Altbau Carl-Malsch-Haus und Haus 495 Überseekolleg

    • Erneuerung eines Daches
      Haus 499 Überseekolleg

    • Sanierung der Fassade
      Neubau Carl-Malsch-Haus

    Hansestadt Hamburg Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung Logo

    FAQ

    Alle Infos auf
    einen Blick
    Darf ich nur als Student ein Apartment buchen?

    Grundsätzlich sind unsere Häuser ausschließlich Studierenden vorbehalten, eine kleine Anzahl an Auszubildenden oder FSJlerInnen nehmen wir jedoch auch regelmäßig auf.

    Gibt es ein Mindest- bzw. Höchstalter der Bewohner?

    Mindestalter: 18 Jahre, Höchstalter: 28 Jahre

    Wie kann ich ein Zimmer buchen?

    Zimmerbuchung: nach Einreichung des Aufnahmeantrages kontaktiert Dich die Heimleitung, ob wir Dir ein Zimmer anbieten können.

    Wie bezahle ich meine Miete?

    Die Miete zahlst Du bitte per Dauerauftrag, es erfolgt keine Lastschrift unsererseits.

    Was muss ich zu meinem Einzug mitbringen?

    Mitzubringen sind ein wenig Geschirr, z.B. Deine Lieblingstasse, Bettwäsche und ggf. alle fehlenden Unterlagen.

    Kann ich meinen Mietvertrag widerrufen?

    Widerruf: bei Stornierung des Vertrages bzw. Rücktritt vom Vertrag werden gestaffelt Stornierungsgebühren erhoben.


    Ist Euer Wohnheim gut mit öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen?

    Carl-Malsch-Haus (im nachfolgenden Text CMH): ja - die Uni ist dank günstiger Verkehrsanbindung schnell zu erreichen: mit dem Bus 15 in 25 Minuten

    Überseekolleg (im nachfolgenden Text ÜK): ja, -zur Uni sind es mit dem BUS 179, der direkt vor der Eingangstür hält, ca. 25 Minuten, ansonsten befindet sich in fußläufiger Nähe der S-und U-Bahnhof Ohlsdorf

    Kann ich mein Fahrrad bei Euch gut und sicher unterstellen?

    Ja, sowohl im CMH als auch im ÜK befindet sich jeweils ein großer überdachter Abstellplatz. ACHTUNG: Diese sind auf eigene Gefahr zu benutzen, kam es doch immer mal wieder zu Diebstählen.

    Wenn ich mal nicht am Schreibtisch sitze, was kann ich unternehmen?

    CMH: wir haben einen Musikraum, einen Fitnessraum, einen gemütlichen Gemeinschaftsraum mit TV, ein Volleyballfeld, einen Grillplatz, einen Tischtennisraum, eine Bar und: die Elbe liegt quasi vor der Tür.

    ÜK: wir haben einen Musikraum, einen Fitnessraum, einen gemütlichen Gemeinschaftsraum mit TV, ein Volleyballfeld, einen Grillplatz, einen Tischtennisraum, eine Bibliothek, eine Bar und: die Alster liegt quasi vor der Tür und Kanus können gerne ausgeliehen werden.

    Wird mein Zimmer geputzt?

    CMH + ÜK: nein, nur die Gemeinschaftsräume - dafür werden aber die öffentlichen Bereiche täglich gereinigt.

    Wird meine Wäsche gewaschen?

    CMH + ÜK: ja, wir haben ausreichend Waschmaschinen, die Dir die Arbeit abnehmen ;-)

    Wird auch mal gefeiert?

    CMH: ja, na klar! Osterfrühstück, Sommerfest, Weihnachstfeier, chinesisches Neujahrsfest, Zuckerfest und natürlich Partys...

    ÜK: ja, bei uns auch. Legendäre Sommerfeste und Weihnachtsfeiern, letztere immer ganz klassisch beginnend in unserer Kapelle, mit musikalischen Beiträgen unserer Bewohner und einem reichhaltigen bunten internationalen Buffet.

    Carl-Malsch-Stiftung e.V.

    Alsterdorfer Str. 495
    22337 Hamburg
    +49 (0) 40 50 41 66
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

    Studentenwohnheim
    Überseekolleg

    Alsterdorfer Str. 495-499
    22337 Hamburg
    +49(0) 40 - 50 41 66
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

    Studentenwohnheim
    Carl-Malsch-Haus

    Othmarscher Kirchenweg 103a-105
    22763 Hamburg
    +49(0) 40 - 880 29 73
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

    Auch bei uns machen sich die steigenden Energiekosten bemerkbar

    Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, die steigenden Energiekosten zu decken, damit wir auch in Zukunft günstigen Wohnraum an Studierende vermieten können.